Assistenzarzt in der chirurgischen Weiterbildung (m/w/d)
Job Nr. 86 - zur Festanstellung

Aufgabe: Unser Auftraggeber ist ein Krankenhaus mit knapp 200 Betten. In sieben Fachabteilungen und einem Institut werden jährlich rund 9.000 stationäre und 11.000 ambulante Patienten behandelt. Gesucht wird ein/eine Assistenzarzt/Assistenzärztin in der chirurgischen Weiterbildung. Das Spektrum der Chirurgischen Klinik umfasst die gesamte Viszeralchirurgie mit minimal-invasiver Chirurgie, die Traumatologie inkl. Endoprothetik des Hüft- und Kniegelenkes, sowie Eingriffe am peripheren Gefäßsystem. Es besteht eine umfangreiche D-Arzt- und Notfallambulanz.
Profil: Die Stelle eignet sich auch besonders für die 2-jährige Basisweiterbildung (Common Trunk) mit anschließender 2-jähriger Weiterbildung in der Allgemeinchirurgie. Zusätzlich verfügt der Chefarzt über eine Weiterbildungsbefugnis von vier Jahren nach alter WBO. Die Weiterbildung in Viszeral- und Unfallchirurgie kann im Rahmen des Klinikverbundes komplettiert werden. Neben den üblichen tariflichen Leistungen erfolgt eine Pool-Beteiligung durch den Chefarzt. Ihre Teilnahme an den Bereitschaftsdiensten der Klinik sowie am Notarztdienst ist erforderlich.
Beschäftigung: Festanstellung, Vollzeit
Einsatzort: Baden-Württemberg
Job bei:
kopp-medics
Niederlassung:
Zentrale Dettenheim
Ansprechpartner:
  • Agnes M. Konieczny
- email:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
- adresse:
Hauptstr. 106, 76706 Dettenheim
Datum:
12. August 2022
Drucken

Verantwortlich für dieses Angebot: ©kopp personaldienstleistungen gmbh, alle Rechte vorbehalten.



Zurück